Huckleberry Fling

Huckleberry Fling

Travel, Adventure, Photography

Spieltrieb

Durch Spielen erkunden Kinder – ob Mensch, ob Tier – die Welt, in der sie leben. Kürzlich las ich in einem Interview die Aussage, dass Kinder, denen viel Raum und Zeit…

Durch Spielen erkunden Kinder – ob Mensch, ob Tier – die Welt, in der sie leben. Kürzlich las ich in einem Interview die Aussage, dass Kinder, denen viel Raum und Zeit zum altersgerechten Spielen ermöglicht wird, zu selbstbewussteren und selbstständigeren Erwachsenen werden als solche, bei denen der Schwerpunkt auf Frühförderung gelegt wird. Eine spannende, aber sicherlich keine unumstrittene These. Sehr wohl aber unbestritten ist, dass das Spiel eine der Grundlage einer guten Entwicklung ist. Kinder entwickeln beim Spielen motorische sowie soziale Fähigkeiten und finden ihren persönlichen Platz in der Welt.

Viele Erwachsener gewöhnen sich das Spielen mit der Zeit wieder ab. Der Lauf der Zeit, könnte man meinen. Statt sich mit Freunden im Wald oder im Schwimmbad zu treffen, geht es als Teenager plötzlich in die Disco, mit Anfang 20 in die Bar und mit Ende 20 ins Restaurant. Das gemeinsame Spielen verliert immer mehr an Wert, an seine Stelle rücken Gespräche. Das ist einerseits gut, weil Austausch Bildung fördert und ebenfalls ein soziales Miteinander bedeutet. Aber es ist auch schade, denn das Spiel sorgt für Ausgelassenheit und baut Stress ab. Es dient bei Erwachsenen dem Vergnügen und der Entspannung. Und Hand aufs Herz: Ein bisschen Entspannung täte doch fast jedem von uns gut.

Keine Kommentare zu Spieltrieb

Auf der Spur der Perspektive: der Olympus Perspective Playground

Die Perspektive ist eines der Grund-Gestaltungsmittel der Fotografie. Sie lässt Objekte groß oder klein, wichtig oder unwichtig, natürlich oder verzerrt erscheinen. Die Perspektive ist es auch, die Olympus 2016 zum…

Die Perspektive ist eines der Grund-Gestaltungsmittel der Fotografie. Sie lässt Objekte groß oder klein, wichtig oder unwichtig, natürlich oder verzerrt erscheinen. Die Perspektive ist es auch, die Olympus 2016 zum Thema seines Playgrounds gemacht hat. Für wenige Wochen präsentierte das Unternehmen im Carlswerk in Köln interaktive Kunstwerke, die Besucher, ausgerüstet mit Leihkameras, ergründen konnten. Jetzt ist der Olympus Perspectice Playground zu Ende gegangen.

Keine Kommentare zu Auf der Spur der Perspektive: der Olympus Perspective Playground

Huckleberry Fling ist jetzt bei Facebook

Eine ganze Weile habe ich diesen Schritt hinausgezögert, da er viel zusätzliche Arbeit bedeutet, die ich gescheut habe. Aber ich freue mich, dass ihr Huckleberry Fling, meinen persönlichen Blog rund um…

Eine ganze Weile habe ich diesen Schritt hinausgezögert, da er viel zusätzliche Arbeit bedeutet, die ich gescheut habe. Aber ich freue mich, dass ihr Huckleberry Fling, meinen persönlichen Blog rund um Ernährung, Kochen, Sport, Erleben und Reisen seit kurzer Zeit auch auf Facebook findet. Genau wie bei Twitter kündige ich dort aber nicht nur neue Blogposts an, sondern nutze die Kanäle außerdem, um euch Eindrücke aus meiner Arbeit und von meinen Reisen zu zeigen. Ich freue mich, wenn ihr mir dabei folgt. Bitte hier entlang.

Huckleberry Fling bei Facebook

Keine Kommentare zu Huckleberry Fling ist jetzt bei Facebook

Pasta mit fruchtiger Blitztomatensauce

Wenn es abends schnell gehen soll, dann fällt bei mir die Wahl nicht selten auf Pasta. (Low-Carb-Fans schlagen jetzt wahrscheinlich die Hände über dem Kopf zusammen, ich weiß, aber nichts, absolut…

Wenn es abends schnell gehen soll, dann fällt bei mir die Wahl nicht selten auf Pasta. (Low-Carb-Fans schlagen jetzt wahrscheinlich die Hände über dem Kopf zusammen, ich weiß, aber nichts, absolut nichts geht über Pasta.) Diese leckere und super einfache Variante mit einer Blitztomatensauce schlummert schon eine halbe Ewigkeit in meinen Entwürfen. Jetzt geht’s endlich raus damit.

Keine Kommentare zu Pasta mit fruchtiger Blitztomatensauce

Ein Tag in Koblenz: der Sommer

Wie heißt es so schön? Liebe deine Stadt! In der Reihe „Ein Tag in Koblenz“ stelle ich die Stadt an Rhein und Mosel, die seit über sieben Jahren meine Heimatstadt…

Wie heißt es so schön? Liebe deine Stadt! In der Reihe „Ein Tag in Koblenz“ stelle ich die Stadt an Rhein und Mosel, die seit über sieben Jahren meine Heimatstadt ist, in allen vier Jahreszeiten vor. Denn jede Jahreszeit hat ihre schönen Orte und bietet die perfekten Aktivitäten. Nach dem Frühling geht’s heute weiter mit dem Sommer.

Die schönsten Sonnenterrassen

Das Leben in der Stadt bringt so manche Annehmlichkeit mit sich. Leider kann sich nicht jeder ein schönes Grundstück mit großer Terrasse am Stadtrand leisten. Städter machen den fehlenden Garten daher ganz einfach wett, indem sie eine der vielen Restaurants oder Bars mit wundervoller Sonnenterrasse besuchen. Das ist zwar dann nicht die eigene, dafür ist der Service besser. Die Getränke werden bis an den Tisch gebracht. Aufstehen und selbst mixen ist nicht mehr nötig. Die Sommer-Morgensonne genieße ich am liebsten im kleinen Innenhof des Pfefferminzje (Mehlgasse 12) oder vor dem Café Miljöö in der Gemüsegasse.

Keine Kommentare zu Ein Tag in Koblenz: der Sommer

Schnelles Grillgemüse mit grünem Spargel

Wann immer ich das Gefühl habe, dass in meinem Leben zu viel los ist und dass die 24 Stunden eines Tages einfach nicht ausreichen, kommt mir ein spannendes Zitat von Randi Zuckerberg in…

Wann immer ich das Gefühl habe, dass in meinem Leben zu viel los ist und dass die 24 Stunden eines Tages einfach nicht ausreichen, kommt mir ein spannendes Zitat von Randi Zuckerberg in den Sinn: „Pick 3“. Sie sagt, knapp zusammengefasst, dass im Leben nur Platz für drei zeitintensive Dinge ist: Du hast einen Job, eine Partnerschaft, willst deine Kinder aufwachsen sehen, dich fit halten und dich hin und wieder auch noch mit deinen Freunden treffen? Sorry, geht nicht, „pick 3“, such dir drei Punkte aus. Anders klappt es nicht.

Ich glaube, an Zuckerbergs Zitat ist eine ganze Menge dran. Sobald ich nur meinen drei Punkten Platz in meinem Leben einräume, geht es mir gut. Drängt sich ein vierter dazwischen, gerät mein sorgsam gebautes Konstrukt ins Wanken. Es wird zu viel. Irgendetwas leidet. Oder am Ende bleibe ich selbst auf der Strecke.

Keine Kommentare zu Schnelles Grillgemüse mit grünem Spargel

Type on the field below and hit Enter/Return to search